Equipment und Motivation

Stéphane Pictures

Über mein verwendetes

Equipment und meine Motivation

Technik als Gestaltungs- und Hilfsmittel für gelungene Fotos

Ich erstelle gerne Fotos mit Blitztechnik, die ohne diese gar nicht möglich wären. Meine Lieblingsmotive sind dabei Portraitaufnahmen oder Architektur. Bei Technik möchte ich keine Kompromisse machen müssen, zumal Zuverlässigkeit mein Hauptargument ist, wenn ich Technik von Canon, Elinchrom und Yangnuo einsetze.

Bei Kameras bin ich bei Canon zuhause, eine Systementscheidung fürs Leben, auch wenn derzeit Nikon, Sony und Panasonic bei der Sensortechnik derzeit einige Schritte voraus sind. Ich arbeite mit den 5D-Modellen Mark III oder IV.

Bei Objektiven arbeite ich vorrangig mit den Festbrennweiten 35 und 85 mm und den Zoom-Objektiven 70-300 und 24-105 mm.

Frau mit Blick nach vorne

Leidenschaft

Mit der Begeisterung an neuen Herausforderungen begeistern können.

Hingabe

Für einen Beruf brennen. So entsteht einzigartiges.

Liebe zum Detail

90:10: Der kleine, aber feine Unterschied der mich auszeichnet

Warum Fotografie?

Weil ein Lächeln mehr kann, als 1000 Worte

Was mache ich als Fotograf?

Meine Ideen und Gedanken in Bildern umsetzen.

Wer bin ich?

Jemand, der durch seine Arbeit spricht

Warum Leidenschaft Fotografie?

Sich und seine Stärken kennenlernen und daran wachsen

Die ständige Weiterentwicklung an meiner Arbeitstechnik, ständig auf der Suche nach neuen Fotostellen zu sein und neue Menschen kennenzulernen sind für mich Antrieb mich neuen Herausforderungen in der Fotografie zu stellen.

Anders als die Anderen

Dinge anders sehen, nicht dem Mainstream hinterherlaufen, seinen eigenen Stil haben